Feine Hoodoo Räucherungen

Nebelduft Hoodoo bzw. Vodou Räucherungen unterscheiden sich zu den klassischen Nebelduft-Räuchermischungen durch ihre Zusammensetzung der ausgewählten Kräuter und Gewürze.

Diese entspricht stets der Art des Zaubers, der durchgeführt werden möchte. Der Duft steht bei diesen Räucherungen nicht im Vordergrund, der Schwerpunkt wird statt dessen auf die magische Wirkung der einzelnen Inhaltsstoffe gelegt, die zusammengefügt eine einzigartige energetische Verbindung eingehen.

Die Hoodoo Räucherungen stellen also eine ideale Verbindung zwischen den Hoodoo/Vodou Ölen, Zauberpulvern und den Hoodoo/Vodou Sprays dar. Während der Ritualtage verräuchert, wird die Schwingung des Rituals durch die zusätzliche Räucherung verstärkt. Alle Hoodoo Räucherungen können jedoch auch ohne Ritual verwendet werden.

Die Vodou Räucherungen haben einen direkten Bezug zu den entsprechenden Loa. Sie werden für die Loa verräuchert, um deren Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen z. B. bei einem Ritual selbst, während des Services oder einfach zwischendurch um den Loa eine Freude zu machen. Sie sollten mit Hilfe des Räucherstövchens verräuchert werden, weil sich dadurch der Duft der jeweiligen Mischung besser entwickelt. Bei den feurigen Petro Loas kann selbstverständlich auch die Räucherkohle verwendet werden.

Wie alle Räucherungen von Nebelduft, werden auch die Hoodoo- und Vodou-Räucherungen aus eigenen Rezepten, frisch bei Bestellung für Dich hergestellt.

Wie finde ich die passende Räuchermischung?

Wenn Du z. B. einen Liebeszauber durchführen möchtest, dann suchst Du Dir unter der Kategorie Liebezauber die für Dich geeignete Hoodoo Räucherung aus. Für Loa des haitianischen Vodou habe ich eine gesonderte Kategorie angelegt …

Ich stelle nach und nach die einzelnen Hoodoo bzw. Vodou Räucherungen ein, es lohnt sich also öfter mal in diese Kategorie zu schauen …