Florida Wasser (Hoodoo Duftwasser)

 

 

Im Hoodoo, der amerikanisch-afrikanischen Volksmagie, ist das Verwenden von Blütenwässern ein wesentlicher Bestandteil eines jeden Rituals. Das im Hoodoo und Voodoo gern verwendete Florida Wasser wird seit Generationen für Reinigungs- und Schutzrituale verwendet. Normalerweise werden die Hoodoo Zaubersprays von Hand aus reinen, ätherischen Ölen hergestellt und sind deshalb in einer höheren Preisklasse angesiedelt. Da sich nicht jeder die „deluxe“ Klasse leisten kann und mag, stellt das Florida Wasser eine preiswerte Alternative zu den Hoodoo Zaubersprays dar.

Seinen Namen bekam es von einer Quelle in Florida, die als Jungbrunnen in die Sagen einging. Eigentlich handelt es sich beim Florida Wasser um ein Aftershave, das gerne nach der Rasur als Erfrischung verwendet wurde. Zwischen 1920 – 1930 wurde es dann auch von Frauen verwendet, die auf den erfrischenden Duft nach Zitrone und Lemongras nicht verzichten wollten. Die Hauptbestandteile sind Lavendelblüten, Bergamotte, Orangenblüten, Moschus, Limette, die mit Alkohol und Rosenwasser gemischt wurden. Florida Wasser wurde auf vielen damaligen Werbeplakaten als „das beliebteste Duftwasser der Welt“ bezeichnet.

Das hübsche viktorianische Etikett zeigt den Jungbrunnen, eine Frau mit einem Vogel auf ihrer Hand (als Zeichen der Reinheit und Unschuld), einen Minnesänger, Papageien und diverse Blüten. Abgefüllt ist es in einer praktischen Flasche aus Plastik.


Wer mag, kann es wie ein Hoodoo Zauberspray verwenden:

Zuerst werden die Räume mit Weihrauch, Myrrhe oder Salbei ausgeräuchert. Danach werden die Fenster geöffnet und das Florida Wasser ein paar Mal in den Raum versprenkelt. Je einmal in jede Ecke und ein paarmal in die Mitte des Raumes. Wenn es mal schnell gehen soll, kann auf das vorherige Räuchern verzichtet werden.

Bei der Hoodoo Hausreinigung wird etwas von dem Florida Wasser in das Wischwasser gegeben, dass mit jedem Raum erneuert wird. Nach dem Reinigen der Räume gibt man etwas Meersalz in kleine Schalen, dazu etwas Florida Wasser und Wasser. Die so präparierten Wasserschälchen werden in jeden Raum gestellt, um diesen langanhaltend zu energetisieren. Auch der Mopp, der Besen und der Staubwedel werden mit dem Florida Wasser vor deren Verwendung besprenkelt. Auch die Kleidung wird bei Bedarf mit dem Zauberspray besprenkelt, um diese mit deren Zauber zu imprägnieren. Vor dem Schlafengehen kann die Bettwäsche mit dem Florida Wasser sanft besprenkelt werden.

Auch bei Antriebslosigkeit, Trauer, Stress, Streitigkeiten etc. kann man sich in den zarten Duft des Florida Wassers einhüllen, um sich von negativen Schlacken zu befreien. Der Kopf wird wieder klar und man kann wieder tief durchatmen.

Freunde der selbst gemachten Kosmetik können etwas davon in Seifen, Duschgels, Haarshampoo etc. geben, um diese mit dem erfrischenden Duft des Florida Wassers zu laden.