Alantwurzel

Heute möchte ich ihnen meine allerliebste Lieblingswurzel vorstellen, die Alantwurzel.

Was ich an Ihr besonders schätze, ist ihr sehr feiner, aromatischer Geruch, der am besten auf einem Räucherstövchen verräuchert zur Geltung kommt.

Der Alant (Inula helenium) kommt in Europa, Asien und Nordamerika vor. Wegen seiner goldgelben Blüten wurde ihm nachgesagt, er hätte die Kraft, die Sonnenenergie in sich aufzunehmen. Um sich diese nutzbar zu machen, wurde die Alantwurzel zur Wintersonnwende geräuchert, damit die Kraft der Sonne auch in dunklen, kalten Tagen das Haus erfüllen konnte.

Der Duft der Alantwurzel soll die „Geister und Dämonen“ vertreiben, die Stress und Depressionen auslösen. Weniger mystisch gesehen ist es einfach der herrliche Geruch, der gute Laune macht und die Entspannung fördert.

 

Alantwurzel bieten wir Ihnen in verschieden Füllmengen an. Schnuppern Sie doch mal vorbei … Alantwurzel